Haben Sie Fragen? Tel.: +49 2241-932 19-0

Polizei - Missionen

In der Hauptsache setzt die Polizei ihre Hubschrauber für Verkehrsüberwachungen ein, als Unterstützung für Bodeneinsätze und für Such- und Rettungsoperationen. Weitere wichtige Missionen sind: Hochgeschwindigkeitsverfolgungen von Autos, Observationen, Luftraumüberwachung, Überwachung von großen öffentlichen Veranstaltungen, Verbrechensverhütung und die Überwachung der öffentlichen Ordnung. In manchen Großstädten werden die Polizeihubschrauber auch zum Transport von Sondereinsatzkommando-Teams genutzt.

Polizeihubschrauber sind normalerweise mit speziellen Sonderausstattungen ausgerüstet: z.B. NVG, FLIR, Überwachungskameras, Radar u.v.m. Die Einsatzmissionen sind so vielfältig und unterschiedlich, dass der Hubschrauber mit wenigen Handgriffen und Umbauten der entsprechenden Geräte für eine neue Mission startbereit sein muss. So kann z.B. der Hubschrauber schnell auch für den Such & Rettungsdienst oder für HEMS eingesetzt werden.

Die Anforderungen an einen Hubschrauberpiloten bei der Polizei sind ähnlich wie die an den HEMS-Piloten. Der Pilot muss in der Lage sein schnelle Entscheidungen zu treffen, unter Zeitdruck zu arbeiten und auf unbekanntem Terrain landen zu können, welches beengt oder mit Hindernissen versehen sein kann. Die Polizei Hubschrauber Staffel ist Tag und Nacht einsatzbereit. Diese Einsätze werden nicht selten an der Grenze der Leistungsfähigkeit der Hubschrauber geflogen.

Wir bieten Polizeipiloten ein optimales Trainingsumfeld, um sich für diese anspruchsvollen Einsätze vorzubereiten.

.

xxnoxx_zaehler